Alle | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | V | W | Y | Z


Alle
Seiten:    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 »

Begriff Lexikon
ABAB ist die Abkürzung für "Aurora borealis", das Nordlicht. Perlen mit AB-Überzug glänzen und schimmern grünlich und erinnern somit an das Polarlicht.
 
AchatAchat gehört aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung in die Edelsteinfamilie \"ChalcedonAchat\" und kommt in unterschiedlichen Ausprägungen vor, so z.B. als Moos-, Feuer-, Band- und Landschaftsachat. Mit einer Mohshärte von 6,5 bis 7 gehört Achat zu den harten Edelsteinen. Dies ist bedeutend für dessen Verarbeitung und Pflege. Achate kommen u.a. aus China, Indien, den USA, Mexiko und Afrika. Die berühmten Achatminen in Idar-Oberstein sind inzwischen leider erschöpft.
 
Afrikanische JadeAfrikanische Jade ist der Handelsname für Prasem. Hierbei handelt es sich um eine lauchgrüne Quarz-Varietät. Der Name leitet sich vom griechischen Wort "prasites" – "lauchgrün gefärbter Stein" – ab. Auf Grund seiner grünen Farbe erinnert der Stein vor allem an Smaragd, weshalb er auch Smaragdquarz genannt wird. Vgl. auch Quarz